Verkehrsunfall – eingeklemmte Person

Bei einem Verkehrsunfall kollidierten zwei PKW auf der Bundesstraße 242 zwischen Harzgerode und Königerode. Zwei Personen mussten mittels hydraulischen Rettungssatz aus ihrem PKW befreit werden. Durch die erst eingetroffenen Kräfte aus Neudorf und Königerode wurde umgehend die Einsatzstelle gesichert und der Rettungsdienst bei der Erstversorgung unterstützt.

Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall mit mindesten 2 verletzten Personen, alarmierte die Rettungsleitstelle die Wehren der Feuerwehr Harzgerode, Neudorf und Dankerode. Vor Ort wurde umgehend die Einsatzstelle gesichert, zweifache Löschbereitschaft hergestellt und das Batteriemangement an den Fahrzeugen durchgeführt. Gleichzeitig wurden, bis zum Eintreffen weiterer Rettungskräfte die verletzten Personen betreut. Zur Reinigung der Weiterlesen…